Carl Kruft Straße 6, 45355 Essen
0174 952 404 6 | 0201 509 119 26
kontakt@inter-performance.de

Leistungen

  • Reparatur von Steuergeräten
  • Softwarebearbeitungen
  • Kennfeldoptimierung
  • DPF / AGR Deaktivierung
  • Wegfahrsperre Deaktivierung
  • Mechatronik Reparatur
  • ELV / EZS Reparatur
  • Airbagsteuergerät Reset
  • Steuergerät klonen

Leistungen

Leistungssteigerung

____________________________

Mehr Power für Ihren Motor

Von der Rennstrecke auf die Straße

Höchstleistung mit atemberaubender Sportlichkeit die durch mehr Drehmoment und Leistung resultiert. Bei Inter Performance Leistungssteigerung wird eine Vielzahl von Messdaten erfasst, analysiert und auf die optimale Leistungsentfaltung abgestimmt ohne den Motor zu überlasten.

Auch die elegante Kraftstoffersparnis ist ein Resultat der Inter Performance Leistungssteigerungen. So ist eine harmonische Entfaltung der Leistungssteigerung gewährleistet.

 

Optimal abgestimmt auf die Technik Ihres Fahrzeuges.

IMG_5508
dsg-reparatur-essen-2

Motorsteuergerät Reparatur

____________________________

Mit der ansteigenden Anzahl von Steuergeräten in Kraftfahrzeugen, wuchs die Bedeutung von entsprechenden Service und Reparaturmöglichkeiten.

Wenn ein Steuergerät den Geist aufgibt kann es sehr schnell ziemlich teuer werden. Das muss nicht sein.

Denn wir von Inter Performance haben uns auf Reparaturen sämtlicher mechatronischen Bauteile, Steuergeräte sowie dessen Software und Programmierung spezialisiert.

Unser Motto: reparieren statt neu kaufen. Die Zusammenarbeit mit Privatkunden und Kfz Werkstätten ersparen enorme Kosten die wiederum den Kunden zu Gute kommen. Fachwissen kombiniert mit Sachverstand wird bei uns ganz groß geschrieben.

Eine gründliche Diagnose des Steuergeräts ist die Grundlage für das richtige Vorgehen bei der weiteren Reparatur. Inter Performance Essen erlebt immer wieder, dass Werkstätten bei unklarer OBD Diagnose beginnen, ein Teil nach dem anderen auf Verdacht zu ersetzen, bis der Fehler dann irgendwann endlich verschwunden ist. Eine sorgfältige Prüfung des Motorsteuergeräts hat schon oft viel Geld gespart, wenn sich herausstellt, dass der Fehler in einem anderen Fahrzeugteil zu suchen ist. Schließlich ist das Motorsteuergerät eines der teuersten Teile der Fahrzeug-Elektronik. Wir prüfen Ihr Steuergerät mit modernster Diagnosetechnik und helfen Ihnen so bei der schnellen Identifikation des Problems.

Getriebesteuergeräte Reparatur

____________________________

DSG Mechatronik

Häufig treten bei DSG-Getrieben Störungen in der Mechatronik beziehungsweise in der elektrohydraulischen Steuerung auf, diese DSG Probleme sollten in jedem Fall fachmännisch behoben werden.

Das DSG ist dafür bekannt, dass die elektrohydraulische Steuerung oft gestört ist. Zwar sorgt die Technik für einen schnellen und Ruckfreien Gangwechsel doch die Mischung aus dem künstlichen, synthetischen Öl im Getriebe und feucht warmen Klima bringen Probleme mit sich.

Der Grund hierfür, sind die schwefelhaltigen additive des künstlichen Öls, die unter der Belastung für Kurzschlüsse im Steuergerät sorgen können. Dabei kann das Bauteil, welches für die elektrohydraulische Steuerung verantwortlich ist, repariert und neu programmiert werden. Verschlissene Doppelkupplungen können wir ebenfalls erneuern und mithilfe unserer speziellen Techniken exat einstellen.

 

Das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0AM ist eine Weiterentwicklung des sehr erfolgreichen Direkt-schaltgetriebes 02E von Volkswagen.

Es bietet in Bezug auf Komfort und Schalten ohne Zugkraftunterbrechung das Gleiche wie das Direkt-schaltgetriebe 02E. Es ist konzipiert für Motoren bis 250 Nm Drehmoment im Polo, Golf, Passat und Touran. Liegt das Direktschaltgetriebe in Bezug auf den Kraftstoffverbrauch noch auf dem Niveau vergleichbarer Fahrzeuge mit Schaltgetriebe, ist es beim Doppelkupplungsgetriebe gelungen, durch einige technische Neuerungen im Getriebe, den Kraftstoffverbrauch unter den von Handschaltgetrieben zu senken. Durch die Senkung des Kraftstoffverbrauches wird ein wesentlicher Beitrag zur Senkung der Emissionen und zur Erhaltung der Umwelt geleistet.

DSG reparatur Inter Performance

7 G Tronic von Mercedes Benz

Continental 7G-Tronic TCU (722.9)

Das Getriebe wurde ab 2003 in allen 8-Zylinder-Modellen von Mercedes Benz eingeführt.

Continental ist der Name des Fabrikanten, welcher das Getriebesteuergerät für die 7G-Tronic herstellt. Wir haben es nämlich in diesem Artikel nicht mit dem ganzen Getriebe, sondern lediglich nur mit dem elektronischen Teil, welcher das Getriebe steuert, zu tun. Darum verwenden wir in diesem Artikel auch nur den Namen Continental 7G-Tronic (722.9) TCU.

Defekte die auftreten können

Es ist wichtig zu wissen, dass das TCU ein Teil der Mechatronik dieses Getriebes ist. Angesichts der Tatsache, dass nur Defekte betreffend des TCU wahrgenommen werden, hat Inter Performance Essen eine Überholungslösung nur für das TCU entwickelt. Vorallem haben wir es mit Fehlern bezüglich diverser Sensoren zu tun. Es geht hierbei nicht nur um die Geschwindigkeitssensoren Y3/8N1, Y3/8N2 und Y3/8N3, sondern auch über den Schaltpositionssensor Y3/8S1. Jeder Sensor hat so seine eigenen, spezifischen Fehlercodes:

Y3/8N1 – Geschwindigkeitssensor Turbine

  • P0717 – The signal from component Y3/8n1 (Turbine speed sensor (VGS)) is not available
  • P0718 – Component Y3/8n1 (Turbine speed sensor (VGS)) is defective

Y3/8N2 – Geschwindigkeitssensor intern

  • P2200 – The signal from component Y3/8n2 (Internal speed sensor (VGS)) in not available
  • P2201 – Component Y3/8n2 (Internal speed sensor (VGS)) is defective
  • P2767 – The signal from component Y3/8n2 (Internal speed sensor (VGS)) in not available
  • P2768 – Component Y3/8n2 (Internal speed sensor (VGS)) is defective

Übrige Fehlercodes Geschwindigkeitssensor intern:

  • P2204
  • P2205
  • P2206
  • P2207.

Y3/8N3 – Geschwindigkeitssensor output

  • P0722 – Output Speed Sensor No Signal
  • P0723 – Output Speed Sensor (VGS) is defective

Y3/8S1 – Schaltpositionssensor

  • P0705 – Transmission Range Sensor Circuit Malfunction
  • P2716 – Pressure Control Solenoid “D” Electrical

Extra Diagnosetip:

Kontrollieren Sie ob sich Metallspäne auf den Sensorringen nbefinden. Dies kann die Funktion der Sensoren beeinträchtigen.

Der Wartungsprozess

Werden tatsächlich Probleme wahrgenommen, wird das TCU geöffnet um zu beurteilen wo sich das Problem befindet. Wir beheben übrigens nicht nur die gefundenen Defekte sondern behandeln vorsorglich alle bekannten Schwachpunkte. Alle Sensoren werden immer gelöst. Genau dies ist auch der Unterschied zwischen einer Reparatur und einer Überholung.

Natürlich testen wir nach der Überholung ob das TCU wieder vorschriftsmäßig arbeitet. Wir nutzen hierfür einen selbst entwickelten Testaufbau, der ein echtes, vollständiges Getriebe und ein Original-Wählhebelmodul enthält. Auch hier wird wieder jeder Schwachpunkt kontrolliert und nicht nur die festgestellten Mängel. Nach dem alle Test bestanden sind, kann das Bauteil wieder zurück zu unserem Kunden.

Details des 7G-Tronic

Die 7G-Tronic wurde in 5 verschiedenen V8-Modellen von Mercedes eingeführt: E500, S430, S500, CL500 und SL500. Danach wurde das Getriebe in 6-Zylinder Dieselfahrzeugen wie z.B. den S 320 CDI ebenfalls in Gebrauch genommen. Die Fahrzeuge mit V12-Motoren (S600, S65 AMG) hielten jedoch an der älteren 5G-Tronic fest, da das Getriebe ein Drehmoment bis zu 1079 Nm aushielt. Die 7G-Tronic ist “nur” bis 735 Nm ausgelegt und somit zu schwach für die stärkeren V12-Motoren.

Easytronic

Easytronic ist ein neues automatisiertes Fünfgang- Schaltgetriebe das die Vorteile eines Schalt- und eines Automatikgetriebes miteinander vereint, vereinzelt wird es auch als ASG bezeichnet. Dieses Getriebe ist so effektiv wie ein Schaltgetriebe und so angenehm wie eine Automatikschaltung. Das Kupplungspedal entfällt hier und wird durch einen elektromechanischen Aktor ersetzt. Des Weiteren kommt diese Konstruktion ohne Handschaltung aus.

Die Systemsteuerung wird durch eine Software kontrolliert. Dem Nutzer stehen außerdem zwei verschiedene Betriebsarten der Easytronic-Schaltung zur Auswahl: einmal automatisiert und eine Halbautomatik. Die Schaltung verhält sich ähnlich wie ein herkömmliches AT-Getriebe. Die Easytronic-Schaltung hat vier Vorteile. Da die Trockenkupplung sofort auf den Fahrerwunsch reagiert ermöglicht sie ein dynamisches Fahrgefühl. Zweitens ist die Effektivität, aufgrund des im Gegensatz zu herkömmlichen Getrieben geringeren Verbrauchs, hervorzuheben und das Gewicht geringer. Auch der Sicherheitsaspekt ist nicht zu vernachlässigen, denn der Fahrer wird erheblich entlastet und das Getriebe kuppelt sich bei einer Vollbremsung und bei Fahrzeugstillstand automatisch aus.

 

Inter Performance 342423